Im Wogenwolf

  • Text und Melodie von Bratwurst IT: Erich Skaldenzunge Ivasson



    1)

    (Tüchtige Trinker, hebet die Humpen,

    Sauft und singt Lieder bis Spät in die Nacht)


    Im Wogenwolf gefeiert wird..

    Reicht rum die nächste Runde...

    "Bringt Bier" braucht dort kein Bursche brüll'n..

    Erzählt euch Erichs Kunde...

    Gefüllt wird gern dein Krug zum leer'n,

    mit erstem Schluck die Götter ehr'n

    Sauf bis zur späten Stunde


    Im Wogenwolf gefeiert wird..

    Tanzt tüchtig auf den Tischen...

    Mit Met mag manche Magd auch dir..

    Den deinen Kopf durchmischen...

    Blanke Beine, Blicke blitzen,

    Suchend schnell nach schmalen Schlitzen

    Ein verwerflich Blick erwischen


    2)

    (Wilde Wellen, winde Wehen,

    Im Wogewolf nichts von zu sehen)


    Im Wogenwolf bei Sturm und Wind..

    Loderts, leuchten Lichter...

    Flackernd Feuer wärmt geschwind..

    Gefrorene Gesichter...

    Schnell ein Schnaps wird ausgeschenkt,

    Wärmt innerlich, löst was gehemmt

    Ein jeder Jung' wird Dichter


    Im Wogenwolf bei Sturm und Wind..

    Ist's wohlig wie daheim...

    Die Tür dort dicht das Kälte nicht..

    Im Winter weht hier rein...

    Fecht's Feuer an, flink nachgetan

    Holzscheite hoch gehäuft und dann

    Wirds wohlig warm hier sein


    3)

    (Feiert Fröhlich mit Fremden und Freunden,

    gesellig begrüßt wird hier jeder Gast)


    Im Wogenwolf zu jeder Zeit..

    Lauscht den lustig' Versen...

    Der Skalde singt von alter Zeit..

    Von Hetmann, Huskarl, Hersen...

    Von Schlachten, Schwein und Bär als Mann

    Dem, der Draugr erdolchen kann

    Auch von verletzten Herzen


    Im Wogenwolf zu jeder Zeit..

    das Heer hockt heiter schwankend...

    Nie allein nur sitzt du dort..

    Kannst Zechen, zocken, zanken...

    Ausgelassen ist's am Abend

    Einer in des Andren Armen

    Man muss dem Wirt mal Danken


    Im Wogenwolf, im Wogenwolf

    Verweilen wir so gerne...


    - die 3 Zwischenzeilen werden nur Gesungen, wenn das Lied ohne Leierbegleitung gespielt wird, da ist dann auch die Melodie etwas anders)